Mittwoch, 4. August 2010

Versuch geglückt

Ich hatte erhlich gesagt etwas Angst Leder zu besticken (Horrorvorstellungen wie umherfliegende Nadelteile und rauchende Maschinen inklusive). Aber es hat erstaunlich gut geklappt. Allerdings gefiel mir bei meinen Probeteilen das Stickbild nicht so gut, also hab ich Avalon drüber gelegt (nur lose, bloss nicht drauf kleben ;) daher noch die Reste an den Buchstaben (das knibbel ich heute Abend ab).
Ich finde das Ergebnis kann sich sehen lassen  

Es grüßt Frau-Keks

Kommentare:

Melanie hat gesagt…

Wow, ist echt klasse geworden.

Puschen stehen auch noch auf meiner Liste, müsste mal die Liste auf papier bringen und nicht im Kopf behalten. Sind bestimmt 30 Punkte die ich gerne nähen würde! ;-)

LG
Melanie

Sandra hat gesagt…

ich finde die sind dir supertoll gelungen!Wunderschön und die Maschine ist ja auch ganz geblieben...
GLG Sandra

sewbeedoo a.k.a. Schöne Töne hat gesagt…

Klasse!!!! :)

Gehab Dich wohl. Bis die Tage! :)

LG! Sandra